Weg zur Einsamkeit

Sind Sie auf dem „Weg zur Einsamkeit“? Oder jemand, der Ihnen am Herzen liegt?

Jede fünfte Person ist irgendwann von Hörverlust betroffen. Es könnte Ihnen passieren oder jemandem aus Ihrem Umfeld – und wenn es geschieht, kann dies der Anfang vom Ende der Kommunikation zwischen Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Freunden sein.

Wenn der Hörverlust schwer wird, kann dies sogar andere ernste Probleme mit sich bringen, wie beispielsweise soziale Isolation und Depression, und sogar ein höheres Demenzrisiko wurde bereits damit in Verbindung gebracht. Dennoch ignorieren viele Menschen die Symptome und tun nichts gegen eine zunehmende Verschlechterung, obwohl Hörverlust einfach diagnostiziert und behandelt werden kann.

Wir von MED-EL haben es uns zur Aufgabe gemacht, Hörverlust als Barriere zu überwinden und Sie von den Menschen und Dingen, die ihnen wichtig sind, zu trennen. Wir haben daher eine neue Kampagne ins Leben gerufen, von der wir hoffen, dass sie Sie oder die Ihnen am Herzen liegenden Personen dazu ermutigt, nicht nur die Symptome zu erkennen, sondern vor allem auch etwas dagegen zu unternehmen.

Lassen Sie nicht zu, dass Sie oder jemand anderer vereinsamt: Wählen Sie den anderen, besseren Weg. Um mehr über mögliche Lösungen zum Hörverlust zu erfahren, klicken Sie bitte hier:

http://www.roadtoalone.com/de/